Weltnaturerbe-Route Hainich favorite_border

Kategorie: Rundwanderweg | Länge: 9,5 km | Schwierigkeit: Wandern (T1)

Steckbrief

gradeWanderregion:

Thüringer Kernland

beenhereGebietsprädikat:

Nationalpark, Naturschutzgebiet

pin_dropStartpunkte:

Wanderparkplatz „Craulaer Kreuz“

panoramaLandschaft:

Mittelgebirge

natureSchwerpunkt Lebensraum:

Wälder

library_booksThemenschwerpunkte:

Natur

Im Hainich wachsen die artenreichen Kalkbuchenwälder der Mittelgebirge in europaweit bedeutender Ausprägung. Es handelt sich um die größte nutzungsfreie Laubwaldfläche Deutschlands.

mehr

Zusatzinformationen

star 5
star 4
star 3
star 2
star 1

Wiki

...
Es sind noch keine Einträge vorhanden
Wiki bearbeiten

Unterkünfte in der Nähe

Interessante Punkte

Welterbe-Route Hainich - Nr. 9 Rückkehr des Waldes
Natur / Flora

Im Offenland wird die Vorgeschichte des Nationalparks deutlich. Das gesamte Schutzgebiet wurde als Truppenübungsplatz jahrzehntelang militärisch genutzt und war somit von seiner Umgebung ... Details

Welterbe-Route Hainich - Nr. 2 Natürliche Waldverjüngung
Natur / Flora

Der Weg führt weiter durch einen Wald, dessen lückige Krone die vor etwa 20 Jahren eingestellte forstwirtschaftliche Bewirtschaftung bezeugt. In den Lichtschächten der damals entnomm... Details

Betreiber

Dieser Weg wurde von wikiwalk erstellt.
Sollten Sie der Betreiber dieses Weges sein und diesen pflegen wollen, wenden Sie sich bitte an wanderweg@wikiwalk.info