Über wikiwalk


Was ist wikiwalk?

wikiwalk ist eine qualitativ hochwertige und umfassende Wanderplattform mit kostenloser App. wikiwalk dient der einfachen transparenten Wandervorbereitung mit Anreise- und Etappenplanung einschließlich Unterkunftsbuchung. Es bietet umfassende Informationen und Begegnungsmöglichkeiten. Und alle können mitmachen, wikiwalk noch informativer und zu einer verlässlichen Größe für alle WanderInnen zu machen.

 

Für wen ist wikiwalk?

GenusswanderInnen

Zielgruppen sind Naturtouristen, Freizeit- und Gesundheits-WanderInnen. 
wikiwalk ist für alle kostenlos.
wikiwalk ist ohne Registrierung nutzbar.

 

Wegebetreiber

Für alle Betreiber von Wanderwegen ist die Präsentation ihres Weges kostenlos! Nur der Wegeinhaber kann den Weg pflegen.

 

Was hat wikiwalk im Angebot?

Qualität

Angeboten werden nur markierte Wanderwege auf höchstem Niveau. Dazu zählen zertifizierte bzw. präqualifizierte Wege*.

 

Tourenplanung

Der Tourenplaner ermöglicht maßgeschneiderte Wandererlebnisse. WanderInnen können sich ganz nach ihren Ansprüchen und der zur Verfügung stehenden Zeit über spezielle Filter und einer interaktiven Karte eine Wander-Tour zusammenstellen. Mögliche Etappenabschnitte können neben ausgearbeiteten Empfehlungen je nach Anspruch und Verfügbarkeit von Unterkünften automatisch generiert werden. Sehenswürdigkeiten (POIs) können in die Planung integriert werden. Verlinkungen zum öffentlichen Verkehr gewährleisten eine nachhaltige Mobilität.

 

Wiki und Bewertung

Die Summe der WanderInnen bestimmt im Rahmen eines Rankings, wie wanderfreundlich die Wege sind – kontinuierlich und damit immer aktuell. Sie haben aufbauend die Möglichkeit, Berichte, POIs, Fotos und Bewertungen sowie Informationen im Sinne eines Wikis einzugeben, bis verlässliche Beschreibungen entstehen.

 *Alle Wanderwege mit einer Zertifizierung (Europäische Fernwanderwege, Leading Quality Trails, Premiumweg, Qualitätsweg Wanderbares Deutschland) sowie „beworbene Wege mit nachgewiesener Qualität" (entsprechen weitgehend den Kriterien des Deutschen Wanderverbands für Qualitätswege bzw. dem Kriteriensystem „Leading Quality Trails – Best of Europe" der Europäischen Wandervereinigung, durch ein qualifiziertes Büro oder einen zertifizierten Wegebestandserfasser bzw. einer schriftlichen Erklärung durch den Betreiber belegt). Ausnahmen gelten für „barrierefreie, beworbene und markierte Wege", „markierte und beworbene Themenwege" (z.B. Pilgerweg) und „markierte und beworbene Wege in Großschutzgebieten". Diese werden ohne weitere Prüfung aufgenommen.

 

Was ist unser Anspruch?

Nachhaltigkeit

Die Förderung eines nachhaltigen und qualifizierten Natur- und Wandertourismus ist unser Ziel. Wir möchten die Natur bewahren und für einen respektvollen Umgang sensibilisieren. Unsere Plattform ist auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. Speziell implementierte Module sind geeignet, eine Lenkung und nachhaltige Entwicklung des Wandertourismus zu unterstützen. Sie laden zum Kennenlernen und zur Beschreibung der naturkundlichen Ausstattung ein, so dass die WanderInnen für den Schutz von Natur- und Landschaft sensibilisiert werden. Wir sind der Überzeugung, dass der Natur- und Wandertourismus zur Erreichung der globalen und nationalen Biodiversitätsziele beitragen kann.

 

Usability

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Bedienung der Plattform und App so einfach wie möglich zu gestalten. Mit innovativen Umsetzungsideen und ständiger Optimierung wollen wir neue Maßstäbe für eine intuitive Bedienung setzen.

 

Verlässlichkeit

Wichtig ist uns das unbeschwerte Natur- und Kulturerlebnis. Höchste geprüfte Wanderqualität gewährleistet ein besonderes Wandererlebnis. Die präqualifizierten Wanderwege entsprechen mit ihrer Markierung, Wegebeschaffenheit, Erlebniswert (Landschaft, Natur, Kultur) und Nachhaltigkeit den Kriterien, die ein sorgloses Wandern garantieren. Wiki und Bewertung durch alle WanderInnen garantieren objektive Beschreibungen.

 

Was ist unser Ziel?

Globale Wanderplattform

wikiwalk soll sich zu einer globalen Wanderplattform entwickeln, die die qualifizierten internationalen Wanderangebote in einem Netzwerk vereint. Es soll erste Instanz und ständiger Wegbegleiter für alle WanderInnen werden. Grenzenlose Wandererlebnisse sollen der Völkerverständigung dienen.

 

Globale wikiwalk-Gemeinschaft

Die wikiwalk-Gemeinschaft wächst zu einem internationalen sozialen Netzwerk der WanderInnen zusammen. Das wiki des Wanderns gibt zusätzliche Sicherheit für unbeschwertes Wandern. Bewertungen und Beschreibungen der WanderInnen zeichnen ein umfassendes informatives Bild der wanderfreundlichsten Angebote.