Friedrichshütte
Kultur / Kulturdenkmal

Steckbrief

gradeWanderregion:

Erlebnisregion Edersee

Ein Stichweg führt zur Friedrichshütte, die ebenfalls ein Zeugnis vergangener Zeiten ist. Sie wurde von den Waldecker Fürsten errichtet und nach ihnen benannt. Für den Bau des Speicherbeckens Waldeck II Anfang der 1970er Jahre sollte die Friedrichshütte abgerissen werden. Doch nachdem der damalige Stromkonzern Preußen Elektra AG das Jagdhaus übertragen bekommen hatte, entschied er sich, es stehen zu lassen und als Büro für Baustellenleitung zu nutzen. Das Gebäude dient bis heute für interne Zusammenkünfte der Uniper Kraftwerke GmbH.

star 5
star 4
star 3
star 2
star 1

Wiki

...
Es sind noch keine Einträge vorhanden
Wiki bearbeiten

Wanderwege in der Nähe

Interessante Punkte in der Nähe

Kloster Marienthal
Kultur / Kloster

Ca. 3,5 km vom Leitweg Habichtswaldsteig entfernt

Das von dem Schwalenberger Grafengeschlecht gestiftete Kloster Marienthal bei Netze wurde 1228 vom Orden der Zist... Details

Buchenwälder
Natur / Baum

Der Nationalpark Kellerwald-Edersee schützt eine einzigartige Buchenwaldlandschaft. Auf den kargen Böden über Grauwacke, Ton- und Kieselschiefer kennzeichnen „anspruchslose&ldq... Details

WildtierPark Edersee
Freizeit / Tierpark

Ca. 1 km vom Leitweg Habichtswaldsteig entfernt

Der WildtierPark Edersee liegt in der Nähe der Staumauer. Hier können die Besucher heimische Wildtiere ga... Details

Sende eine Anregung oder eine Schadensmeldung an den Ersteller (wikiwalk)