Märchenwache
Kultur / Kunst

Steckbrief

gradeWanderregion:

Kassel-Land, Habichtswald

homeAdresse:

Christian Abendroth
Lange Straße 2, 34270 Schauenburg-Breitenbach

phoneKontakt:

Telefon: 05601 92 56 78

Ca. 200 m vom Leitweg Habichtswaldsteig und der Extratour H4 entfernt.

In der ehemaligen Feuerwache im Ortsteil Breitenbach hat die Gemeinde Schauenburg mit dem Förderverein Märchenwache e. V. eine Kultur- und Begegnungsstätte zu Ehren der in Schauenburg geborenen Märchenbeiträger Demoiselle Marie Hassenpflug und Wachtmeister Johann Friedrich Krause eingerichtet. Der in Breitenbach aufgewachsene Künstler Albert Schindehütte hat das Gebäude künstlerisch ausgestaltet und dem Förderverein zahlreiche Zeichnungen, Radierungen und Holzschnitte für die Dauerausstellung überlassen.

Darüber hinaus finden zahlreiche kulturelle Veranstaltungen in und um die Märchenwache statt.

Die Schauenburger Märchenwache kann jeden Sonntag von 15:00 bis 18:00 Uhr sowie nach Vereinbarung besichtigt werden.

E-Mail: info@maerchenwache.de

star 5
star 4
star 3
star 2
star 1

Wiki

...
Es sind noch keine Einträge vorhanden
Wiki bearbeiten

Wanderwege in der Nähe

Interessante Punkte in der Nähe

Historische Altstadt Zierenberg
Kultur / Historischer Stadtkern

Direkt am Leitweg Habichtswaldsteig, Ausgangs- oder Endpunkt.

Die Stadt Zierenberg, 1298 mit Stadtrechten ausgestattet und über Jahrzehnte durch Zustrom aus d... Details

Schloss Riede
Kultur / Schloss

Entfernung zum Leitweg  ca. 10 km , zur Extratour H5 ca. 4 km und zur Extratour H6 ca. 7 km

Das Schloss liegt im Ortsteil Riede der Gemeinde Bad Emstal und is... Details

Erlebnisbad Habichtswald
Freizeit / Freizeitpark

Entfernung rund 5 km vom Leitweg Habichtswaldsteig und 3 km von der Extratour H3

Das Freibad Habichtswald im OT Ehlen liegt idyllisch am Erlebach. Im Jahre 2... Details

Sende eine Anregung oder eine Schadensmeldung an den Ersteller (Habicht)